Van der Vaart! Rückkehr als Spieler!

Van der Vaart

Rafael van der Vaart meint es ernst! Er will zurück kommen, als Spieler!

Sollte der HSV absteigen, wäre Rafael van der Vaart „immer bereit“, bei der angestrebten Rückkehr in die Bundesliga zu .

Sehr gern würde der 35-jährige Vize-Weltmeister von 2010 dann mit dem aktuellen Trainer zusammenarbeiten. „Christian Titz lässt den Fußball spielen, den ich liebe.

Von hinten vernünftig das Spiel aufbauen und mit Mut nach vorn spielen“, sagte der Niederländer bei „Sportbuzzer“ und lobte: „Er hat seine eigenen Ideen in die Mannschaft gebracht. Es gibt kein Rechts, kein Links – sondern nur seine Art des Fußballs. Mal klappt es, mal nicht. Aber die Linie ist klar. Und das ist wichtig. Dann kann sich eine Mannschaft entwickeln. Das macht Titz gut. Nur muss man vorsichtig sein. Viele junge Spieler zu bringen, ist gut. Aber, da sage ich es wieder: Es braucht Spieler, die wissen, wo es langgeht.“ Keine Frage, van der Vaart wäre gern einer davon.

 

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*