Treppensturz: Rolf Zuckowski im Krankenhaus

Musiker Rolf Zuckowski





Mit seiner Musik sind wir alle aufgewachsen, jetzt machen sich viele Sorgen um Rolf Zuckowski.

„In der Weihnachtsbäckerei“ oder „Du da im Radio“ sind nur ein paar seiner ganz großen Kinder-Hits. Nach einem schlimmen Treppensturz musste er im Krankenhaus operiert werden.

Der Musiker äußerte sich persönlich per Facebook an seine Fans: „Ich habe mir am Dienstagmittag bei einem Sturz auf der Kellertreppe das linke Sprunggelenk gebrochen. Nun warte ich hier im Krankenhaus auf meinen OP-Termin.

Zum Glück im Unglück ist nur der Fuß betroffen (allerdings ein dreifacher Bruch) und es geht mir körperlich ansonsten gut“, heißt es in seinem Statement weiter.

So einige seiner Auftritte mussten aufgrund der Verletzung jetzt verschoben oder sogar ganz abgesagt werden.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*