Musikproduzent lädt HSV-Spieler ins Tonstudio ein

Sören Schnabel Musikproduzent
Sören Schnabel lädt HSV Profis ein!

Sören Schnabel, Musikproduzent aus Hamburg, lädt die HSV Spieler für einen Song ins Studio ein.

Er wird gehandelt als Nachfolger von Dieter Bohlen, nun will er mit den Profis des HSV einen Hit in seinem Tonstudio in Hamburg Niendorf produzieren.

In seinem aktuellen YouTube-Video, hofft der Musikproduzent das der HSV den Klassenerhalt schafft und ist dann bereit einen HSV Song aufzunehmen. Dies soll nicht alleine passieren, er lädt die Profis vom HSV ein.

Was ist mit Trainer Bernd Hollerbach? Dürfte er auch mitmachen? Sören Schnabel am NewDoo-Telefon: „Na unbedingt der Hollerbach könnte sicher gut im Refrain mitsingen. Ich glaube an ihn das er der Mannschaft die nötige Kraft gibt!“

Wir drücken dem HSV und Musikproduzent Sören Schnabel die Daumen.

Hier das YouTube Video von Sören Schnabel

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*