DSDS Rocco Jenkner : RTL hat mich nur benutzt!

Rocco Jenkner
Rocco Jenkner

Rocco Jenkner der Alleinunterhalter klagt über DSDS und RTL!

Rocco Jenker erzählt im Interview mit NewDoo wie es bei „Deutschland sucht den Superstar“ wirklich gelaufen ist.

Hat sich Rocco Jenker garnicht bei DSDS beworben? War das alles ein großer Fake?

Hier das Interview mit Rocco Jenker:

Wie hast du den Abend nach dem Auftritt vor der DSDS Jury verlebt?

„Die Stunden nach meinem Auftritt vor der Jury, bin ich mit meiner Familie nach Hause gefahren, und diese wollten natürlich alles genau wissen. Durch diese Unterstützung bin ich in kein Loch gefallen.“

Würdest du nächstes Jahr es nochmal bei DSDS probieren?

„Nein, nochmal würde ich nicht zu DSDS gehen, raten kann ich das auch niemanden. Da ich nochmal klar stelle, das ich mich nicht beworben habe, sondern von RTL persönlich eingeladen wurde. Trotzdem wurde ich fertig gemacht. Ich bin nur sehr froh das nicht alles Ausgestrahlt wurde.

Wenn du Dieter Bohlen nochmal treffen würdest, was würdest du ihm sagen?

„Ich würde Dieter Bohlen gerne die Frage stellen, ob er weiß was sein Team macht. Ich wurde eingeladen und mir wurden sehr gute Aussichten gemacht, am Ende war er ganz anderer Meinung.“

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*